Umweltschutz kann stylish sein!

Cup der guten Hoffnung!

Der wiederverwendbare Frühauf Genuss Keramikbecher: einmalig 10 Euro Pfand für einen vielfachen Beitrag zum Umweltschutz!

Wir haben in unseren Restaurants zwar schon zu kompostierbare Einwegbecher eingeführt und sind auch an das RECUP Pfand-System angeschlossen, aber das reicht uns noch nicht – schließlich verkaufen wir eine Menge Kaffee und möchten das so nachhaltig wie möglich tun.

Deshalb haben wir für unsere Barista Bars im Kustermannpark und Newton nun eigene Pfandbecher aufgelegt. Und zwar besonders hochwertige: Schön schlicht und stylish, mit perfektem Grip und aus robuster Keramik – damit wärmespeichernd und von langer Lebensdauer. Es werden einmalig 10 Euro als Pfand eingesetzt, dafür gibt es den Becher samt Deckel. Beim nächsten Besuch gibt man den benutzten Becher ab und bekommt einen neuen: Kein Plastik, kein Müll – so einfach sind die kleinen Schritte!